Ein Stern, der seinen Namen trägt

Weißt du, wie viel Sternlein stehen, dort am Himmelszeit? Nein wir wissen es nicht. Überschaubarer dagegen ist die Anzahl der Sterne auf dem Walk of Stars, auf dem (nach dem Vorbild des Walk of Fame in Hollywood) in der Birminghamer Wallstreet Prominenten aus Birmingham und den umgebenden Midlands die Ehre erwiesen wird.

Dort finden sich aus dem Bereich der Rockmusik so illustre Namen wie Ozzy Osbourne und Tommi Iommi von Black Sababath, der Slade Sänger Noddy Holder, Jeff Lynne, Ex-ELO und Travelling Willburies, Spencer Davis sowie die Singer-Songwriterin Joan Armatrading.

Nun kommt ein weiterer Stern für einen Rockmusiker hinzu. Steve Gibbons wurde nämlich als heute noch aktive Urgestein der Birminghamer Rockszene mit internationalem Ansehen (endlich) ebenfalls auf diese Weise geehrt.

Der Weg von Steve Gibbons zu dieser Ehrung war lang, belegt aber gerade dadurch, dass der Musiker nach wie vor in „Brum“ (wie die Einwohner Birminghams liebevoll ihre Stadt nennen) und in den Midlands eine große Anhängerschaft hat.

Die erste Spur in Richtung Nominierung von Steve Gibbons für einen Stern findet sich im Jahre 2011. Damals wandte sich Jimmy the Hat, Musiker aus Moseley, mit einem Leserbrief an die Online-Plattform Business Live in dem es unter anderem heißt:

He’s had some very very good albums out over the years and is loved throughout mainland Europe and indeed America. So then! (Er hat im Laufe der Jahre einige sehr gute Alben veröffentlicht und ist auf dem europäischen Festland und in Amerika sehr beliebt. Also dann!)

Was folgte war eine Unterschriftenkampagne für die unter anderem mit folgendem Text geworben wurde:

Steve Gibbons is a rock legend!

More so, he is a world class artist who’s career spans 60 yrs. His achievements are too numerous to list ….

With Steve’s truly great vocals and his brilliant song writing ability, and a world class band to boot, Steve’s music blew audiences away, and attracted the very best musicians and vocalists, to be inspired by what he and the band delivered. His audiences often included some of the true greats, including Robert Plant, Ozzy Osbourne and Noddy Holder, to name but a few, the echoes of which still reverberate today.

……He continues to bring his music to fans old and new to the present day. Having said all of that his greatest talent is his grin!

 (Steve Gibbons ist eine Rocklegende! Mehr noch, er ist ein Weltklasse-Künstler, dessen Karriere sich über 60 Jahre erstreckt. Seine Erfolge sind zu zahlreich, um sie hier aufzuzählen …. Mit Steves wirklich großartigem Gesang und seiner brillanten Fähigkeit, Songs zu schreiben, und einer Weltklasse-Band dazu, hat Steves Musik das Publikum umgehauen und die allerbesten Musiker und Sänger angezogen, um sich von dem, was er und die Band ablieferten, inspirieren zu lassen. Zu seinen Zuhörern gehörten oft einige der ganz Großen, darunter Robert Plant, Ozzy Osbourne und Noddy Holder, um nur einige zu nennen, deren Nachhall noch heute zu hören ist.
……He bringt seine Musik auch heute noch alten und neuen Fans nahe. Sein größtes Talent ist jedoch sein Grinsen!

(Den letzten Satz wird jeder verstehen, der Steve Gibbons schon einmal im Konzert gesehen hat.)

Am letzten Wochenende war es dann soweit: Die Oberbürgermeisterin von Birmingham Maureen Cornish präsentierte am Sonntag, dem 6. November bei einer Feier in den Velvet Music Rooms in der Broad Street den Stern, der demnächst die wichtigste Einkaufsstraße in Birmingham zieren wird. Anschließend gabe es ein Konzert der Steve Gibbons Band in der Besetzung Johnny Caswell (Gitarre), Simon Smith (Bass) und Howard Smith (Schlagzeug).

Wir werden über dieses Ereignis noch gesondert berichten.

Hier schon einmal einige links zu der Unterschriftenkampagne, ein Radio Interview dazu mit Ralph Radley, einem der Intiatoren der Aktion, ein Bericht von der Übergabe der Petotion vom 16. September 2019 und die Nachricht über die Entscheidung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: